← Zu allen Projekten zurückkehren

Schutz von wertvoller Biodiversität in Asia

Schutz von wertvoller Biodiversität in Asia
Schutz von wertvoller Biodiversität in Asia
Schutz von wertvoller Biodiversität in Asia
Schutz von wertvoller Biodiversität in Asia

Das Hauptziel der Borneo-Initiative besteht darin, die Kohlendioxidemissionen Indonesiens durch den Schutz von mehr als 90.000 Hektar unberührtem tropischem Torfsumpfwald zu reduzieren. Dieses Schutzgebiet beherbergt eine erstaunliche Vielfalt von Flora und Fauna, einschliesslich des gefährdeten Borneo-Orang-Utans. Das Projekt befindet sich entlang der Südküste von Borneo in der Provinz Zentralkalimantan und zielt nicht nur darauf ab, dieses unschätzbar wertvolle Ökosystem zu schützen, sondern strebt auch an, die Integrität des angrenzenden weltbekannten Tanjung Puting Nationalparks zu gewährleisten. Dieses Unterfangen umfasst die Schaffung einer Pufferzone entlang der gesamten östlichen Grenze des Parks, die sich über etwa 90 Kilometer erstreckt.

Tree Icon - Donate X Webflow Template
Provinz Zentralkalimantan, Indonesien
Standort
Tree Icon - Donate X Webflow Template
jährliche CO2-Emissionsreduktion in Tonnen
Tree Icon - Donate X Webflow Template
90'000
Projektfläche in Hektar
Heart - Donate X Webflow Template